AG ÖA Archiv

 

Auf der ao. Mitgliederversammlung konnte der Bericht der AG Öffentlichkeitsarbeit/Netzwerke nicht mehr vorgetragen werden. Sie können diesen jetzt einsehen als Präsentation, als PDF-Datei oder als Word-Datei.

Klicken Sie doch mal auf den Link „Jetzt Stromkunde bei PROKON werden“! Prokon garantiert, jährlich immer mindestens so viel Strom in eigenen Windkraftanlagen zu erzeugen und ins Stromnetz einzuspeisen, wie an Kunden geliefert wird. Prokon erledigt alle Wechselformalitäten; darüber hinaus bleiben technische Ansprechpartner unverändert und Prokon-Strom kommt über die gleichen Zähler ins Haus!

Beteiligen Sie sich an der Petitionsplattform von Campact zum Thema Kohleausstieg alleine genügt nicht
Lesen Sie einen Artikel aus dem PAULINUS: Ein Systemwechsel und seine Folgen

Nachfolgende Beiträge werden wir Ihnen auch noch nach der Bundestagswahl bis auf weiteres bereitstellen.

Prüfen Sie Ihre Bundestagswahlkandidaten! (Wahlprüfsteine)
Nehmen Sie sich Fragen aus dem von 21 Vereinigungen erarbeiteten Katalog.  Antworten sammelt die AG ÖA/N unter oa@fvp-ev.de. Ihre Antworten bündeln wir und übersenden sie ohne Nennung Ihrer Kontaktdaten an die Parteien. Die Antworten der Parteien auf den Katalog haben wir (einzeln oder in der Übersicht) für Sie zusammengestellt und aktualisieren die jeweiligen Parteipositionen! Alternativ bieten wir Ihnen einen kleinen Katalog mit Fragen an. Wenn Sie Ihre Wahlkreiskandidaten nicht kennen, hilft Ihnen abgeordnetenwatch.

Nehmen Sie Gedanken von unseren Mitstreitern auf
CDU demontiert Angela Merkels Klimaversprechen von Wolf von Fabeck, Solarförderverein
Zahltag für die Regierung von Dr. Aribert Peters, Bund der Energieverbraucher
ZDF-Beitrag zur Energiewende in Deutschland: Zwischen Wunsch und Wirklichkeit
Offener Brief an SPD Kanzlerkandidat Martin Schulz
Artikel im Neuen Deutschland von Helmut Lorscheid
Wahlkalender bis zum 24. September von verschiedenen Vereinigungen
Monitor-Sendung der ARD vom 14.9.2017: Verfehlte Klimaziele 

Pressemeldung
Erklärung von 13 Vereinigungen: Große Koalition bricht Klimaversprechen
Pressemeldung: Wahlkampf am Wähler vorbei
Letzte Pressemeldung vor der Bundestagswahl: Aufbruch statt Angst siehe auch bei pv-magazine!

16.11.2017:
Für die Jamaika-Sondierungsgespräche ist ein Papier aus dem Bundeswirtschaftsministerium aufgetaucht, das lange schon bekannte Erkenntnisse über das Einspeisen von Strom aus unseren Kohlekraftwerken beurteilt. Neu ist, dass diese Erkenntnisse auch aus dem BMWi kommen. Lesen Sie den Beitrag in Spiegel online und hören Sie ein kurzes Statement im WDR5.